Die GRR hatten vereinbart, dieses Jahr im Juni ein einwöchiges Treffen zu veranstalten. Ursprünglich hatte ich das Oberlinhaus als Quartier und Touren-Ausgangspunkt vorgeschlagen und auch reserviert. Das schied dann aufgrund unglücklicher Umstände aus. Als Alternative fanden wir ein nettes Landhotel in Labaroche, das dann zwischen dem 7. und dem 12. Juni 2022 für fünf bis acht GRRs Basis für einige sehr nette Touren in den Vogesen war.

Hier die Touren:

Meine Anreise (nein, ich hatte es natürlich nicht wirklich weit 🙂

volle Distanz: 78156 m
Maximale Höhe: 781 m
Minimale Höhe: 185 m
Gesamtanstieg: 1474 m
Gesamtabstieg: -946 m

Erster Tourtag, auf Handis Vorschlag nach Süden

volle Distanz: 262353 m
Maximale Höhe: 1337 m
Minimale Höhe: 241 m
Gesamtanstieg: 5747 m
Gesamtabstieg: -5867 m

Zweiter Tourtag, nach Nordwesten

volle Distanz: 185061 m
Maximale Höhe: 950 m
Minimale Höhe: 342 m
Gesamtanstieg: 3943 m
Gesamtabstieg: -3985 m

Dritter Tourtag, über drei Belchen AKA Ballons

volle Distanz: 197331 m
Maximale Höhe: 1345 m
Minimale Höhe: 361 m
Gesamtanstieg: 4842 m
Gesamtabstieg: -4856 m

Vierter Tourtag, nach Norden

volle Distanz: 167453 m
Maximale Höhe: 1145 m
Minimale Höhe: 257 m
Gesamtanstieg: 3839 m
Gesamtabstieg: -3852 m

Heimweg mit Umwegen